text.skipToContent text.skipToNavigation
Kostenloser Versand für Bestellungen ab € 29.99
Cellularline_Fashion_TikTok2.png
TikTok: die am häufigsten besuchten Influencer

Oktober 2019

TikTok, alle verrückt nach dem Social Music Network

Filme, Herausforderungen und eine gute Portion sozialer Elemente wie Aufkleber, Filter, Hashtags: Das ist alles, was TikTok bietet – das Social Music Network, das unter den ganz Kleinen tobt und aus der Fusion mit Musical.ly hervorgegangen ist, einer weiteren bekannten sozialen Plattform für Kinder. „Real short videos“, das Motto ist klar: Kurzfilme – von nur 10 Sekunden bis maximal einer Minute – sind die wahren Protagonisten der Plattform, auf der jeder Benutzer zum Entertainer wird. TikTok, verfügbar für iOS- und Android-Geräte, hat 500 Millionen Benutzer und 30 Millionen Videos, die täglich veröffentlicht werden, und sein Erfolg zeigt kein Anzeichen einer Verlangsamung. Teenager (und nicht nur sie) sind verrückt danach, vor allem Mädchen, die mehr als die Hälfte der üblichen Nutzer ausmachen. Der Mehrwert von TikTok? Es ist unmittelbar (viel mehr als das gute alte Facebook), schafft Aggregation und ermöglicht es, den Trends des Augenblicks zu folgen. 

Cellularline_Fashion_TikTok_2.png

Loren Gray, Grimassen aus sozialen Netzwerken auf TikTok

Blond, charmant und oft von einer Gruppe von Freunden begleitet: Loren Gray gehört mit über 32 Millionen Followern zu den meistbesuchten Nutzern auf TikTok. Bereits auf YouTube bekannt, ist die Popularität der siebzehnjährigen Amerikanerin dank ihres Gesangstalents (sie arbeitet an ihrem ersten Musikalbum) seit ihrer Ankunft im sozialen Netzwerk des Augenblicks steil gestiegen. Was schlägt Gray auf TikTok vor? Vor allem Grimassen. Hier simuliert sie die Schmerzen nach einem Zahnarztbesuch, langweilt sich mit ihren theatralisch zum Himmel gerichteten Augen oder während sie sich mit ihren Freunden unterhält, indem sie Loop-Videos macht, mit dem lustigen Effekt, der eine Aktion unendlich wiederholt. 
 

Cellularline_Fashion_TikTok_3.png

Baby Ariel, die von Time ausgezeichnete TikTokerin

Es ist eine Möglichkeit, seine Leidenschaften zu zeigen und mit anderen Menschen zu sprechen“: Ariel Martin, bekannt als Baby Ariel auf TikTok, ist die drittpopulärste TikTokerin im Social Music Network. Alles begann 2015, als das blutjunge Mädchen aus Florida sich an dem sozialen Netzwerk (das damals noch Musical.ly hieß) in einer Cover eines Hits von Nicki Minaj, „I'm Legit“ versuchte: Seitdem ist ihr Publikum auf 29,7 Millionen angewachsen. Im Laufe der Zeit hat sich Baby Ariel als Sängerin und Schauspielerin entdeckt und wirkte auch an der Entwicklung des Videospiels The Sims 4 mit. Die geheime Zutat ihrer Mini-Videos? Ironie und Kreativität. 2017 nahm das Magazin Forbes sie in die Rangliste der einflussreichsten Persönlichkeiten im Internet auf. 
 

Cellularline_Fashion_TikTok_4.png

Kristen Hancher tanzt und singt auf TikTok

Nachahmungen sind das wahre Talent von Kristen Hancher. Als Influencerin für Mode und Schönheit auf Instagram zeigt sie sich im Social Music Network von ihrer kreativsten Seite und macht Videos, in denen sie singt und tanzt. Ihre neueste Idee brachte ihr eine große Anzahl von Followern ein: Angesichts der offensichtlichen Ähnlichkeit mit Kylie Jenner versuchte die 20-jährige Amerikanerin, sich in die Lage des amerikanischen Stars zu versetzen und schlug einige von der Diva auf Instagram zur Schau gestellte Posen online vor. Eine Initiative, die von ihren mehr als 23 Millionen Anhängern auf TikTok begeistert aufgenommen wurde.



 

Cellularline_Fashion_TikTok_5.png

Gil Croes, vom Model zum Schauspieler mit TikTok

2016 wurde er bei Musical.ly zum „Comedian of the Year“ gekürt und seitdem hat sein Ruhm in den sozialen Netzwerken nicht nachgelassen: Gil Croes, US-amerikanischer Schauspieler und Webstar, ist der sechstgrößte Influencer auf TikTok. Als er als Model auf der sozialen Plattform ankam, konzentrierte er sich auf das Social Music Network, um an Popularität zu gewinnen und sich seiner großen Leidenschaft, der Schauspielkunst, zu widmen: 2015 gewann er beim Aruba Short Film Festival den Preis als bester Schauspieler. Gil Croes hat auf TikTok 18 Millionen Followers.
 

Cellularline_Fashion_TikTok_6.png

Macht Platz für Mütter auf TikTok

Die typischen Nutzer von TikTok sind Teenager. Aber es gibt auch Platz für Mütter, die gerne Spaß mit ihren Kindern haben: Das ist der Fall bei Savannah Soutas, die im sozialen Netzwerk bekannt wurde, nachdem sie Spaß daran hatte, ein Video im Lippensynchronisationsverfahren mit ihrer 6-jährigen Tochter online zu teilen. Die TikTokerin zählt mittlerweile 14 Millionen Anhänger und hat sich entschieden, die online gewonnene Popularität als Sprungbrett für eine eigene Bekleidungsmarke zu nutzen.

Cellularline_Fashion_TikTok_7.png