Kontakte

CELLULARLINE S.p.A.
Via G. Lambrakis,1/A
42122 Reggio Emilia (RE)

  • DATENSCHUTZBESTIMMUNG - Art. 13 gesetzesvertretendes Dekret 196/2003



    Falls Sie den Registrierungsprozess perfektionieren und/oder die von der Website www.cellularline.com (die „Website“) angebotenen Dienstleistungen durch Zugriff auf die reservierten Bereiche nutzen wollen (Beispiel: einen Kauf tätigen und damit verbundene Aktivitäten, einschließlich Vorgänge im Zusammenhang mit Verwaltungs- und Steuerzwecken, Versenden von Newsletters (wenn erwünscht), Forderungen nach Informationen Folge leisten), bitten wir Sie, die dafür vorgesehenen Felder auszufüllen und diese Datenschutzerklärung zu akzeptieren.

    INHABER DER DATENVERARBEITUNG

    Inhaber der Datenverarbeitung ist Cellularline S.p.A. mit Alleingesellschafter, mit Sitz in Reggio Emilia, via G. Lambrakis n. 1/A, Mwst.-Nummer, Steuernummer und Nummer beim Unternehmensregister von Reggio Emilia 09800730963 („Cellularline“). Triboo Digitale S.r.l., mit Sitz in Viale Sarca Nr. 336 - 20126 Mailand (MI) Italien, Mwst.-Nummer, Steuernummer und Nummer beim Unternehmensregister von Mailand, Gesellschaftskapital € 42.678,00 („Triboo Digitale“), kümmert sich ausschließlich um die Verwaltung des Verkaufs und der Transaktionen im Zusammenhang mit der Website; dazu gehören zum Beispiel die Verwaltung der Bestellungen, der Verkauf und die Lieferung der Produkte, die Organisation von Rückgaben und Garantieleistungen und andere Tätigkeiten, die zum Verkauf der Produkte über die Website erforderlich sind. Zur Abwicklung der Tätigkeiten im Zusammenhang mit dem Verkauf der Produkte über die Website verarbeitet Triboo Digitale als Mitinhaber der Datenverarbeitung und gestützt auf das geltende Datenschutzgesetz die Daten der Benutzer wie Vorname und Name, Wohnort und Informationen in Bezug auf die von den Benutzern verwendete Kreditkarte (zum Beispiel Vorname und Name des Karteninhabers, Nummer, Gültigkeitsdatum, Sicherheitscode). Daher ist Inhaber der Verarbeitung personenbezogener Daten in Verbindung mit allen weiteren Tätigkeiten, die nicht mit dem Verkauf der Produkte durch die Website im Zusammenhang stehen (wie zum Beispiel Versendung von Werbematerial, Werbemitteilungen, Sonderangebote, Marketing, Profilbildung der Benutzer) ausschließlich Cellularline.

    BEDINGUNGEN FÜR DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

    Die mit den Registrierungsformularen für den Zugang zu den Dienstleistungen der Website und/oder im Zusammenhang mit der Navigation auf der Website erhobenen personenbezogenen Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

    (i)             Nach ausdrücklicher und spezifischer Genehmigung durch den Betroffenen zur Zulassung der Registrierung auf der Website, für den Zugang zu den /der Ausführung der Dienstleistungen, die den auf der Website registrierten Benutzern vorbehalten sind, für die vereinfachte Versendung eines Bestellauftrags für die auf der Website erhältlichen Produkte, für den daraus folgenden Abschluss des jeweiligen Verkaufsvertrags. Falls Sie die Registrierung auf der Website über die Applikation [Facebook Connect/Google+] durchgeführt haben, durch Angabe Ihres Benutzernamens (E-Mail-Adresse) für den Zugang zum sozialen Netzwerk [Facebook/Google+], erlauben Sie uns den Zugriff auf einige Ihrer personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse, Nachname, Vorname, Profilfoto, Alter, Geburtsdatum, Geschlecht), falls Sie diese vorher bei [Facebook/Google+] angegeben hatten. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, vorher die Datenschutzeinstellungen Ihres Benutzerkontos  [Facebook/Google+] zu überprüfen, falls Sie die Sichtbarkeit der genannten Daten ändern wollen, sowie die Datenschutzbestimmungen von [Facebook/Google+] anzusehen

    (ii)           zur Zulassung der Einsendung eines Bestellauftrags für die auf der Website erhältlichen Produkte und des Abschlusses des entsprechenden Kaufvertrags, dessen Abwicklung und die Erfüllung der daraus entstehenden Leistungen und Verpflichtungen, einschließlich aller administrativen und buchhalterischen Formalitäten durch Triboo Digitale;

    (iii)          nach entsprechender ausdrücklicher Zustimmung durch den Betroffenen können die Daten auch zu Marketingzwecken verarbeitet werden, zum Beispiel zum Versenden von Werbematerial per E-Mail zu andersartigen Produkten und Dienstleistungen der Website, als den bereits gekauften, zur Ankündigung von Neuheiten, zur Verkaufsförderung, für Marktforschung und Zufriedenheitsstudien.[A2] 

    (iv)         nach ausdrücklicher entsprechender Zustimmung des Betroffenen,  um es Cellularline zu gestatten, das Profil des Nutzers zu definieren und dessen Kaufentscheidungen und Konsumgewohnheiten zu analysieren und diese Information en zu nutzen, um festzustellen, in welche Richtung die Maßnahmen für das Marketing und das Handelsangebot gehen sollen. Bei den zu diesen Zwecken vorwiegend mit elektronischen Mitteln verarbeiteten Daten kann es sich im Einzelnen um folgende handeln: Vorname und Familienname, E-Mail-Adresse, Geschlecht, Geburtsdatum, Daten im Zusammenhang mit der Wohnort[A4] /der Wohnadresse (Stadt, PLZ, Land, Provinz/Region), Daten in Bezug auf die über die Website getätigten Einkäufe (bestellte Produkte, Liefermethode für die gekauften Produkte, gewählte Zahlungsmethode, Bestellwerte, Bestelldatum), Liste der in der Wunschliste des Nutzers eingesetzten Produkte, allfällige Registrierung des Nutzers auf der Website oder Anmeldung für den entsprechenden Newsletter.

     
    Cellularline kann Ihre Daten außerdem auch zum Versenden von E-Mails mit Werbung für Produkte und Dienstleistungen verwenden, die den bereits gekauften Produkten ähnlich sind, es sei denn, diese Verwendung wird durch Ihr Widerspruchsrecht nach den weiter unten ausgeführten Modalitäten abgelehnt (Art. 130, Absatz 4, GvD 196/2003).

    Davon ausgeschlossen bleibt jegliche Verwendung der Daten in Bezug auf Ihre Kreditkarte zu anderen Zwecken als zur Prüfung vorhandener Zahlungsmittel, zur Abbuchung und Verwaltung der Bezahlungen, sowie zur Verwaltung allfälliger Beanstandungen und Streitverfahren. Zu diesem Zweck werden die oben genannten Daten auch von der Bank verarbeitet, die Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Online-Zahlungsabwicklung liefert sowie vom Institut, das die Kreditkarte, die Sie zur Bestellungsbestätigung angeben, ausgestellt hat.

    BEDINGUNGEN FÜR DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

    Die Verarbeitung personenbezogener Daten geschieht vorwiegend durch elektronische Mittel, bisweilen in Papierform, nach eng mit den oben genannten Zwecken verknüpften Kriterien und auf jeden Fall so, dass die Sicherheit der Zwecke geschützt bleibt und stets unter Einhaltung der Vorschriften des Art. 11 des GvD 196/2003.

    ART DER ANGABE UND FOLGEN BEI VERWEIGERUNG

    Die Angabe der Daten auf dem Registrierungsformular und/oder beim Kauf der Produkte sowie aller weiteren personenbezogenen Daten, die man von Ihnen für die Bezahlung und die Lieferung der Waren verlangt, dient der Abwicklung der Bestellung und dem Vertragsabschluss; Die Angabe ist nicht obligatorisch. Falls die besagten Daten aber nicht angegeben werden, kann dies zur Folge haben, dass die Produkte nicht gekauft und/oder die anderen auf der Website angebotenen Dienstleistungen nicht in Anspruch genommen werden können.

    VERANTWORTLICHE DER DATENVERARBEITUNG

    Zurzeit ist eine der Verantwortlichen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten die Firma Arvato Italy, für die Verarbeitung der Daten, die zur Abwicklung der logistischen Tätigkeiten für die Lieferung und die allfällige Rückgabe der gekauften Produkte notwendig sind.

    Falls Sie eine vollständige Liste der Verantwortlichen brauchen, die Ihre Daten verarbeiten, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst oder senden Sie eine E-Mail an folgende Adressen: privacy@cellularline.com für Cellularline und privacy@triboo.it für Triboo Digitale.

    PERSONEN ODER KATEGORIEN VON PERSONEN, DENEN DIE DATEN ÜBERMITTELT ODER WEITERGEGEBEN WERDEN KÖNNEN

    Die Kategorien der Beauftragen zur Datenverarbeitung zu den oben genannten Zwecken sind die Zuständigen für die Verwaltung der Website, der Buchhaltung, des Kundendienstes, der Marketingaktivitäten (falls die Zustimmung erteilt wurde), für die Informationssysteme sowie Drittunternehmen, die sich in unserem Auftrag um die Datenverarbeitung kümmern (zum Beispiel die Instandhaltung der Informationssysteme, Kuriere und Spediteure, Rechtsberater, Gesellschaften, die Werbekampagnen realisieren und/oder organisieren, usw.); die Daten können schließlich den Behörden mitgeteilt werden, die dazu berechtigt sind, davon Kenntnis zu nehmen.

    DATEN DRITTER

    Falls Sie über die dafür vorgesehene Funktion eine dritte Person auf eine Dienstleistung oder ein auf der Website zum Verkauf stehendes Produkt hinweisen wollen oder ein gekauftes Produkt an Dritte liefern lassen wollen, bitten wir Sie, die dritte Person über die Datenschutzbestimmungen der Website zu informieren und die Genehmigung durch die Person einzuholen, denn Sie sind in diesem Fall der einzige Verantwortliche für die Kommunikation von Informationen und Daten über Dritte, ohne dass diese es ausdrücklich verlangt haben, und für deren unsachgemäße oder ungesetzliche Verwendung. Cellularline und/oder Triboo Digitale erfüllen, soweit es durch die geltenden Rechtsvorschriften erforderlich ist, die Pflicht, den angegebenen Benutzer zu informieren und bitten ihn wenn nötig um seine ausdrückliche Zustimmung zur Registrierung seiner persönlichen Daten in den Archiven.

    COOKIES

    Mit Bezugnahme auf die Verwendung der „Cookies“ durch die Website siehe die entsprechende Cookies Policy

    RECHTE DES BETROFFENEN

    Nach Art. 7, gesetzesvertretendes Dekret 196/2003, der vollständigkeitshalber am Ende dieses Informationsschreibens ungekürzt wiedergegeben wird, sind Sie dazu berechtigt, die Daten einzusehen, zu ändern, zu löschen oder sich ihrer Verarbeitung zu Marketingzwecken, für Marktforschungen, statistische Untersuchungen oder Profilerstellungen total oder teilweise zu widersetzen  , indem Sie sich unter folgender Postadresse an Cellularline wenden: Cellularline S.p.A., Via Lambrakis 1/A, 42122 Reggio Emilia oder per E-Mail an privacy@cellularline.com; bei Angelegenheiten in Bezug auf Triboo Digitale S.r.l. senden Sie eine E-Mail an privacy@triboo.it. In gleicher Weise kann man eine vollständige und aktualisierte Liste der Verantwortlichen der Datenverarbeitung anfordern.

     

    GvD 30. Juni 2003, Nr. 196 - Kodex über den Schutz personenbezogener Daten

    Art. 7 - Recht auf Zugang zu den personenbezogenen Daten und andere Rechte

    1. Die betroffene Person hat das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob Daten vorhanden sind, die sie betreffen, auch dann, wenn diese noch nicht gespeichert sind; sie hat ferner das Recht, dass ihr diese Daten in verständlicher Form übermittelt werden.

    2. Die betroffene Person hat das Recht auf Auskunft über:

    a) die Herkunft der personenbezogenen Daten;

    b) den Zweck und die Modalitäten der Verarbeitung;

    c) das angewandte System, falls die Daten elektronisch verarbeitet werden;

    d) die wichtigsten Daten zur Identifizierung des Rechtsinhabers, der Verantwortlichen und des im Sinne von Artikel 5 Absatz 2 namhaft gemachten Vertreters;

    e) die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die als im Staatsgebiet namhaft gemachte Vertreter, als Verantwortliche oder als Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.

    3. Die betroffene Person hat das Recht:

    a) die Aktualisierung, die Berichtigung oder, sofern interessiert, die Ergänzung der Daten zu verlangen;

    b) zu verlangen, dass widerrechtlich verarbeitete Daten gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden; dies gilt auch für Daten, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;

    c) eine Bestätigung darüber zu erhalten, dass die unter den Buchstaben a) und b) angegebenen Vorgänge, auch was ihren Inhalt betrifft, jenen mitgeteilt wurden, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet wurden, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand an Mitteln im Verhältnis zum geschützten Recht unvertretbar groß wäre.

    4. Die betroffene Person hat das Recht, sich ganz oder teilweise:

    a) der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, aus legitimen Gründen zu widersetzen, auch wenn diese Daten dem Zweck der Sammlung entsprechen;

    b) der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, zu widersetzen, wenn diese Verarbeitung zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs, zur Markt- oder Meinungsforschung oder zur Handelsinformation erfolgt.

  • The information sent through this page are not protected, so you should not enter information relating to the credit card.